Veranstaltungsportal

Hinweis

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Europäischer Gesundheitskongress 2018 - Gewinnspiel

Gewinnen Sie mit etwas Glück eines von 35 Tagestickets!

TerminDonnerstag, 25., bis Freitag, 26. Oktober 2018
OrtHotel Hilton München Park
Am Tucherpark 7, 80538 München
Anmeldung bisSonntag, 7. Oktober 2018

Beschreibung

„Aufbruch im Gesundheitswesen!“: das ist das Leitmotiv des Europäischen Gesundheitskongress am 25. und 26. Oktober 2018 in München. Diskutieren Sie mit über aktuelle gesundheitspolitische und fachliche Fragen. Ein besonderer Fokus gilt dem Thema Personalnotstand. 

Auch in diesem Jahr werden nahezu 1.000 Besucher erwartet – die Führungsebene von Krankenhäusern, Universitätskliniken und Reha-Einrichtungen sowie hochrangige Repräsentanten aus Politik und Wissenschaft.

Programmauszug:

Donnerstag, 25. Oktober

14:15-15:45 Uhr - Saal A

Restrukturierung der ambulanten Versorgung: Digitalisierung als Treiber?

  • Die OhnearztPraxis: Digitales Danaergeschenk oder notwendige Verbesserung von Versorgungsstrukturen?
    Dr. Tobias D. Gantner MBA, LL. M., Gründer und Geschäftsführer, HealthCare Futurists GmbH
  • Der Tele-Arzt: Arzt und Brückenbauer, Medizinische Versorgung im 21.Jahrhundert
    Dr. Thomas Aßmann, Geschäftsführer, Hausärztliches Zentrum Angelus Lindlar
  • Die smarte Verbindung zum Patienten – ausschließliche Fernbehandlung made in Baden-Württemberg
    Dr. Ulrich Clever, Präsident, Landesärztekammer Baden-Württemberg
  • Künstliche Intelligenz in der niedergelassenen Praxis? Was geht und was geht nicht.
    Dr. Jörn Klinger, Co-CEO & CTO, biotx.ai GmbH

Moderation:
Jessica Hanneken, Abteilungsdirektorin, Hauptstadtrepräsentanz, apoBank

 

Freitag, 26. Oktober

11:15-12:45 Uhr - Saal B

Die Gesundheitsversorgung der Zukunft – zwischen medizinischen Möglichkeiten und finanziellen Grenzen

  • Impulsreferat
    Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Leiter des Centrums für Krankenhausmanagement und HHL Leipzig Graduate School of Management, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • Precision Medicine aus Sicht des Mediziners
    Prof. Dr. Albrecht Stier, Chefarzt, Helios Klinikum Erfurt
  • Precision Medicine aus Sicht des Kaufmanns
    Harald Jeguschke, Kaufmännischer Vorstand, Universitätsmedizin Rostock
  • Precision Medicine aus Sicht des Kostenträgers
    Prof. Dr. h. c. Herbert Rebscher, Geschäftsführer, Institut für Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung (IGV Research)
  • Precision Medicine aus Sicht der Industrie
    Dr. Michael Meyer, Vice President, Siemens Healthcare GmbH
    Michael Gabler, Bereichsleiter Firmenkunden, apoBank

Moderation: Anton J. Schmidt, Vorstandsvorsitzender, P.E.G. eG

 

Ja, ich möchte eins von 35 Tagestickets gewinnen!

Die Karten ermöglichen den freien Eintritt zum Kongress am 25. oder 26.10.2018.
Die Verpflegung für den Tag ist inklusive.

Anmeldung

Meine Daten

Wichtiger Hinweis:

Diese Veranstaltung richtet sich speziell an eine der oben aufgeführten Zielgruppen. Wenn Sie zu keiner dieser Gruppen gehören bitte wir Sie, von einer Anmeldung abzusehen. So ersparen Sie sich und uns den Aufwand, eine ungültige Anmeldung zu bearbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


(Falls zur Hand)
  
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

 
 
 
 

Wenn Ihre Angaben vollständig sind, klicken Sie bitte auf 'Anmelden'

Wenn Ihre Angaben vollständig sind, klicken Sie bitte auf 'Anmelden'

Hinweis

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.